D

          e Castelli ist in vierter Generation seiner Entscheidung treu geblieben, die besondere Rolle des Metalls bei Design und Experimenten zu würdigen, und bringt handwerkliche Ideen und handwerkliches Können in industrielle Prozesse ein, was zu völlig originellen Ergebnissen führt. Individuelle Oberflächen für Böden, Wandgestaltung, Bäder, Küchen, Outdoor und Indoor aus oxidierten, erosierten oder naturbelassenen Metallen sowie die Begegnung mit Design inspiriert De Castelli zu einer Annäherung von Materialien und kreiert Produkte welche ihr Potential, sei es versteckt oder offensichtlich, in einer einzigartigen Kollektion zeigen. Obwohl sie Teil einer Serie sind, bleibt jedes Produkt einzigartig.

Einzigartig nicht nur für die Hand, die es geschaffen hat, sondern auch für den einzigartigen kulturellen Weg, der sich auf den ästhetischen (und nicht nur praktischen) Wert des ursprünglichen Materials konzentriert, mit dem De Castelli Lebensräume gestaltet.

 

Die Anmut der Unvollkommenheit des Designs: ein maßgeschneiderter Ansatz

 

Jedes Objekt, auch in der Wiederholung der Form, ist ein kreativer Akt für sich, der ein Erbe von sich ständig weiterentwickelndem Fachwissen und Forschung beinhaltet. Die Gleichung, mit der „kalte“ Metalle an die Ränder von Einrichtungsprojekten verbannt werden, wird aufgehoben. Eisen, Messing und Kupfer – in ihren unendlichen Variationen und Ausführungen – werden in den Mittelpunkt einer völlig erneuerten Bühne gestellt, so dass sie mit ihrem eigenen Licht glänzen können.

logo_de castelli-0.png
SOCIAL MEDIA
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
SOCIAL MEDIA
Screenshot 2019-09-26 at 21.25.00.png

WEBSITE

Kataloge